Nürnberger Dauerwelle

 

Der Nürnberger Dauerwelle e.V.

Willkommen auf der Seite unseres Vereins!


Was ist die „Nürnberger Dauerwelle“?

Ein Projekt, welches zum Ziel hat, dass in Nürnberg eine stehende Welle zum Surfen errichtet wird. Mittlerweile wurde der Verein als gemeinnützig ins Vereinsregister eingetragen.


Wie entstand die Idee?

2011 lief ein offenes Planungsverfahren zur Umgestaltung des Wöhrder Sees, in dessen Rahmen die Idee von uns eingebracht wurde, im Rahmen der Umgestaltung an einem der Wehre eine stehende Welle à la Eisbachwelle zu installieren. Leider hat sich der Wöhrder See als ungeeignet erwiesen, aber die Idee einer stehenden Welle kam gut an. Also neuer und sogar besserer Standort wurde zuerst die Pegnitz unter der Theodor-Heuss-Brücke ausgewählt, allerdings hat sich dieser zu einer Sackgasse entwickelt.

Vom Wasserwirtschaftsamt wurde uns dann ein neuer, noch besserer Ort vorgeschlagen, auf den sich jetzt alle Planungen konzentrieren.


Wer sind wir?

Ein Gruppe enthusiastischer Surfer, die sich auf Facebook gefunden haben und die sich für Nürnberg ein echtes Highlight wünschen.


Was ist zu tun?

Mitglied im Verein werden und uns bei der Planung für die Welle unterstützen.

Natürlich freuen wir uns auch besonders über Spenden.Und da unser Verein als gemeinnützig anerkannt ist, können diese sogar von der Steuer abgesetzt werden!


Wie werde ich Mitglied?

Ganz einfach den Aufnahmeantrag ausfüllen, unterschreiben und per Post oder Fax an uns schicken. Herunterladen könnt Ihr Euch ebenfalls unsere Satzung und die Beitragsordnung.


Was wurde bisher erreicht?

Mehr, als wir uns anfangs erträumt hatten! Mittlerweile haben wir eine breite Unterstützung in der Politik, den Medien und in der Öffentlichkeit. Das Wasserwirtschaftsamt ist fleißig am Planen und am Recherchieren, um die Welle zu ermöglichen. Die Zusammenarbeit mit der öffentlichen Hand klappt richtig gut.

Mittlerweile gibt es sogar eine Zusage des Freistaats Bayern, das Projekt mit bis zu 250.000 Euro zu fördern!


Warum machen wir das?

Surfen ist Leidenschaft, Lebensfreude, Erholung und Herausforderung in einem! Ein Ausgleich zum Alltag, wie ein unsichtbarer Freund, der immer da ist wenn man ihn braucht.


Von den Vorteilen für die Stadt ganz zu schweigen:

- touristisches Highlight
- Steigerung der Freizeit- und Sportattraktivität
- weiterer sog. "weicher" Standortfaktor

 

Das Wellenkonzept gibt es ab sofort auch als Download.

 

 

Unterstütz uns:

Flattr this

Facebook Twitter