BUCHE DEINEN SURF-SLOT

Auf der Fuchslochwelle dürfen alle surfen – entweder regelmäßig als Vereinsmitglied oder zum Schnuppern und Ausprobieren in unseren öffentlichen Surfslots.

In unserem Buchungssystem siehst du, wann wir öffentliche Surfzeiten eingeplant haben. Bis zum Start in die Wintersaison werden wir an Samstagen und Sonntagen 90-minütige Surfslots kostengünstig für Euch anbieten. Wenn du regelmäßig surfen möchtest, empfiehlt sich eine Vereinsmitgliedschaft.

Das erwartet dich!

  • Alle Slots werden von unseren ehrenamtlichen Wellenwarten und Rettungsschwimmer*innen betreut, die für ein sicheres Surferlebnis sorgen und dich sehr gerne mit Tipps und Hilfestellungen unterstützen.
  • Komm bitte 30 Minuten vor Beginn, damit wir genügend Zeit für die Formalien (Check-in, Einweisung, Umziehen) haben. Vor Ort muss auch ein Haftungsausschluss unterschreiben werden, den Du Dir hier schonmal durchlesen kannst: Haftungsausschluss
  • Ein Surfslot ist kein Kurs! Wir haben Spaß daran, jeder und jedem von Euch auf die Welle zu helfen, damit Ihr nach eurem Sufslot mit einem breiten Grinsen wieder nach Hause geht. Eine vollständige Einführung ins Flusssurfen und Betreuung während des Surfens werden wir aber erst ab der Sommersaison 2023 anbieten können.
  • Als Verein haben wir leider nicht die Kapazitäten, Leihmaterial für Euch zur Verfügung zu stellen. Du brauchst auf alle Fälle einen Neoprenanzug, einen Helm und natürlich ein geeignetes Surfboard. Wenn du das nicht schon längst zu Hause hast, kontaktiere unseren Partner surflifebalance in der Schnieglinger Straße, die ein passendes Angebot ausgearbeitet haben.
  • Wir schalten die Slots immer 14 Tage im Voraus frei, stornieren kannst du bis 48 Stunden vor Beginn. Das Guthaben wird für weitere Buchungen gutgeschrieben.
 

Wichtig! Kinder und Jugendliche dürfen ab einem Alter von 12 Jahren und einem Mindestgewicht von 35 kg auf der Fuchslochwelle surfen. Bist Du unter 18 Jahren? Dann ist es erforderlich, dass du bitte in Begleitung einer erziehungsberechtigten Person zum Surfen kommst.

Für mehr Infos zu Anfahrt, Equipment, etc. und bei Fragen check unsere FAQs!